SessionLinkPRO | Conferencing

Was ist SessionLinkPRO | Conferencing?

SessionLinkPRO | Conferencing ist ein Browser-basiertes High Quality Audio/Video-Konferenzsystem, das über herkömmliche Breitband-Internetverbindungen arbeitet. Es gibt bis zu vier Teilnehmern die Möglichkeit, an Produktionen teilzunehmen und Regie zu führen, ohne daß sie selbst im Studio anwesend sein müssen. Mit Chromium-basierten Browsern wie Chromium, Google Chrome, Opera oder Yandex ist es meist nicht nötig, zusätzliche Soft- oder Hardware zu installieren. Die Teilnehmer brauchen nur einen Computer mit Headset oder Mikrofon/Lautsprecher.

 

Überzeuge Dich selbst! Hol‘ Dir jetzt Deinen kostenlosen 30-Tage-Trial-Account oder füge den Trial-Account einem bestehenden Nutzerkonto hinzu!

SessionLinkPRO | Conferencing

Wie funktioniert das?

Innovative webRTC-Technologie und der hochwertige OPUS-Codec garantieren niedrige Latenz und volle Audio-Bandbreite. Automatic NAT traversal sorgt für stabile Verbindungen in fast jedem Netzwerk.

Mit dem SIP-Client können Anrufe auf SIP-Endgeräte oder herkömmliche Telefone eingebunden werden.*

Push-to-Talk und Advanced audio processing verhindern Rückkopplungen und Echos. Bei Bedarf kann Advanced audio processing deaktiviert werden, um maximale Signalqualität zu gewährleisten.

SessionLinkPRO | Conferencing

Keeping it simple…

Bei der Entwicklung von SessionLinkPRO | Conferencing wurde viel Wert auf Benutzerfreundlichkeit gelegt. Die Nutzeroberfläche wirkt aufgeräumt und intuitiv.

Im ersten Schritt wird das Audio-Interface und ein optionales Video-Interface/Webcam ausgewählt. Der Gastgeber erstellt eine Konferenz. Weitere Teilnehmer können über einen „Session Link“ beitreten, welcher direkt durch die eingebaute Emailfunktion oder über das favorisierte Emailprogramm verschickt werden kann.

Features

Kompatibilität

Google Chrome, Chromium, Opera oder Yandex unter OSX, Windows, Linux und Chrome OS und mit den meisten Audiointerfaces

HQ Audio

128kbit/s Mono oder 192kbit/s Stereo (Host zu Gast) mit niedriger Latenz – weit besser als normale Telefonpatches

Video (optional)

Übertragung des Produktionsvideos oder einer Webcam – in beide Richtungen

SIP Client

Arufe auf SIP-Endgeräte oder auf herkömmliche Telefone direkt aus dem User-Interface*

Push-to-Talk / AAP

einfach und wirkungsvoll: Push-to-Talk und Advanced audio processing verhindert Rückkopplungen und Echos

Auto NAT Traversal

funktioniert in fast allen Netzwerkumgebungen

Kostenlose Gast-Links

Gäste einladen per Email, direkt aus dem Programm – inklusive Adressbuch

Anpassbarer Look

Einbindung eines Logos und Anpassung der Farben – abgestimmt auf die eigene CI

Sichere Kommunikation

verschlüsselte Kommunikation durch HTTPS und DTLS, Passwortschutz

Hohe Verfügbarkeit

vollständig unabhängiger Backup-Server – hier klicken: Backup-Server

Gratis Netzwerk-Eintrag

kostenloser Eintrag ins Netzwerkverzeichnis bei der Buchung

Einfaches Preis-Modell

Buchungsperioden von 1, 6 oder 12 Monaten sind möglich

Zahlung mit PayPal

automatisches Buchungssystem: erstelle oder verlängere Accounts in wenigen Minuten

Preise

Mein Land    
1 Monat
6 Monate
12 Monate
Bitte wähle Dein Land aus!

 

Alle Preise sind Endpreise. Die Buchung endet automatisch nach Ablauf der gewählten Buchungsperiode und verlängert sich NICHT automatisch. Das Nutzerkonto bleibt nach Ablauf der Buchungsperiode erhalten. So kann jederzeit eine weitere Periode gebucht werden.

* Voraussetzung für die SIP-Funktion ist ein aktiver SIP-Account bei einem beliebigen SIP-Anbieter. Für Anrufe auf herkömmliche Telefone muß der SIP-Account einen PSTN-Zugang beinhalten. Abhängig vom SIP-Anbieter können Verbindungsgebühren anfallen.